Background Image

Hundeschule in Schweinfurt und Kitzbühel

Intensiv-Zeit für Hund und Mensch

Bei dem Seminar Intensiv-Zeit  wird es so sein, das wir zwei Tage im miteinander verbringen. 

Die Örtlichkeit wird individuell vereinbart.

 

Wir werden gemeinsam die aktuelle Situation mir dir und deinem Hund durchleuchten. Ich werde dir von den Erwartungen deines Hundes an eine verlässliche, funktionierende Gemeinschaft erzählen. Wir werden gemeinsam die erforderlichen Veränderungen besprechen und auch schon gleich umsetzen.

 Dein Hund und du werden mit mir gemeinsam alle Aufträge, die du ihm vermitteln möchtest, wie z.B. Sitz, Platz, an der Leine laufen, herkommen, wenn Du ihn rufst, liegen bleiben an dem Ort, wo du ihn positionierst, lernen.

Ich werde dir all deine Fragen, die du zum Hund hast, warum er etwas tut oder nicht tut, nach meinem besten Wissen beantworten.

Ab dem ersten Moment unseres gemeinsamen Wirkens wirst du von mir da abgeholt, wo du dich befindest.

Und ich nehme dich mit in die Kraft unserer Vision, in deine Freiheit mit dir als Mensch und deinem Hund. Denn das genau ist der Unterschied zur klassischen Hundeschule, die über Leckerlie-Methoden und Bestechung am Hund trainiert – und den Hund überhaupt nicht als hochintelligentes, soziales Wesen betrachtet. Sondern dem Hund jegliche Möglichkeit nimmt, sein volles Potential zu leben und den Platz in der Familie einzunehmen.

 

Ich bin jederzeit und überall für dich im Alltag erreichbar, denn genau hier sind ja die Fragen und Themen, die es zu verändern und zu durchleuchten gilt. Das ganze über Telefon, Whatsapp oder E-Mail.

Deine Situation im Alltag mit dir alleine und mit deinem Hund und dir ist mir wichtig, deswegen darf der Kontakt lebendig sein.

 

 Zwei Tage jeweils von 10.00-16.00 

Preis für das Projekt Intensiv Zeit für Mensch und Hund:  540 Euro 

 

 

 

Sei bereit für den genialen Weg mit dir und deinem Hund.

 

Hundetraining in Schweinfurt